Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user JS Highspeed
Makronist

Hallo Roland,

die zu starke Schärfung sehe ich so gar nicht. Ich werde beim nächsten Upload aber wirklich mal zurückhaltender sein.

Ich glaube in der Ausgabe 5 eurer Zeitschrift hat Christian Steeg etwas zur Technik geschrieben (habe mir das Heft gestern bestellt).
Ich arbeite mit fast identischer Ausrüstung, Kamera (in meinem Fall die Fuji X-E2 und ab diesem Jahr die E3), einem aus einem Rollei Objektiv entliehener PQS Verschluss (Auslöseverzögerung 1,5ms, kürzeste Belichtungszeit 1/1000sec), entsprechender Ansteuerung, Lichtschranke, einem alten 2,8/50mm Tessar (ich bin von der Naheinstellgrenze und der Qualität überzeugt) und zwei kleinen Meike Blitzen in Teilleistungseinstellung.

Gruß

Jürgen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!