Ahorn

Herbstlaub - Zierahorn

Der Herbst hat uns ja reich verwöhnt mit schönen, farbenfrohen Motiven, es schien fast so, als wären die Bäume noch einmal erblüht. Ein besonderer Blickfang ist für mich der japanischen Zierahorn, der Buschhöhe erreicht, selten jedoch zu einem kleinen Baum heranwächst. Hier im Kurpark gibt es ein sehr altes, besonders farbenprächtiges Exemplar, welches neben den bekannten Rot- und Orangetönen auch einen schönen Verlauf von Grün nach Rotorange bietet. Aufgenommen mit einem Minolta Spiegeltele Objektiv.

Lands End - Spitz-Ahorn (Acer platanoides)

"Blatt-Landschaften"

"Lands End" - Spitz-Ahorn (Acer platanoides)

Wer je an "Lands End" war, kann das Foto nachempfinden. Es gibt unzählige davon, "Lands Ends" in der Einsamkeit, "Lands Ends" als Touristenrummelplatz. Und jedes Ende hat seinen ganz eigenen Reiz.

Aber es ist nur "Lands End", nicht das Ende der Welt.

Beim Betrachten dieser Aufnahme dachte ich an ein Luftbild einer Küstenlandschaft mit Feldern und Salinen. Könnte ich mir jetzt gut vorstellen, als Alternative zum November-Schmuddelwetter.

Verzauberter Ahorn

Dieses Foto habe ich bei Nacht gemacht. Ein von changierenden Salorlichtern angestrahlter Ahorn. Lange Belichtung, darum sind die verschiedenen Farben des Solarlichts enthalten. Danach nur rudimentäre Bearbeitung: Photoshop Umkehrfilter und Farbsättigungsmenü. Kamera Canon EOS 750, 180er Canon Makro Objektiv