blaugrüne Mosaikjungfer

Letzte Patrouille – Blaugrüne Mosaikjungfer

Es sind die letzten Tage der Blaugrünen Mosaikjungfern. Noch eine Abendrunde fliegen, eine Partnerin am letzten warmen Tag treffen, Revierkämpfe und Rangeleien mit anderen Männchen, Jagen im Schilf und eine Übernachtung hoch im Baum, Für die Weibchen noch einmal Paarung, Eiablage und gemütlich und leicht versteckt in der Vegetation die Sonne genießen. Bei günstigen lokalen Bedingungen können einzelne Exemplare bis Anfang November leben, aber für die allermeisten Individuen findet das nun zum letzten Mal statt.

Blaugrüne Mosaikjungfer im Flug

Für mein Empfinden ist die Blaugrüne Mosaikjungfer eine besonders mutige und stolze Edellibelle. Keine andere Art ist so neugierig in meine Nähe geflogen. Diesem Männchen scheint völlig klar zu sein, dass er mir in jeder Hinsicht überlegen ist und würde niemals wegen einem flugunfähigen Makronisten das Revier aufgeben. Natürlich versuche ich, mich vorsichtig und zurückhaltend in seinem Zuhause zu benehmen. Nach kurzer Prüfung lässt er mich immer gewähren und behandelt mich wie Luft.

Blaugrüne Mosaikjungfer

Im Jahr 2020 habe ich viele Stunden mit der Libellenbeobachtung und -fotografie verbracht. In meinen Augen sind das sehr beeindruckende Wesen mit viel Anmut, Geschicklichkeit und perfekter Anpassung. 

Ich habe im Herbst ein ähnliches Bild in die Makro-Galerie hochgeladen. Dieses Bild mit mehr Flügeldynamik und knapp besser sitzender Schärfe war noch im Köcher.

ABM etwa 1:7, APS-C, 1/3200s, f/4, ISO 500, Laowa Makro 65mm, etwa 10% Beschnitt

 

Mosaikjungfernflug

Eine männliche Blaugrüne Mosaikjungfer (Aeshna cyanea) auf Patrouille. Sein Lebensraum ist eine Senke mit vielen schilfbewachsenen Tümpeln mitten im Wald. Er hatte Mitbewerber, Weibchen und auch andere Libellen, wie z.B. Heidelibellen immer im Blick.

Das Foto ist gestern bei Abendlicht mit Blende 4 entstanden. Leider ist das Licht etwas hart aber ich war froh, ein Dokument der Begegnung zu haben ;-)

ABM etwa 1:7, APS-C, 1/3200s, f/4, ISO 500, Laowa Makro 65mm, etwa 10% Beschnitt