Gefrorene Seifenblase

Diesen Winter gabe es einen Tag, wo es morgens -4 bis -5 Grad kalt war. Daher wagte ich einen Versuch gefroene Seifenblasen zu produzieren. Ein paar wenige Seifenblasen sind nicht vorher geplatzt und sind dann auf dem Rasen gefroren.

Das Bild habe ich quadratisch zugeschnitten.

Kamera: Fujifilm X-A1
Objektiv: #294 ASTRO-KINO-COLOR V f1.5 50mm mittels dem SFT42.5 short adaptiert

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!