Wolfsspinnen- Taxi

Gestern zufällig in einer Regenpause erwischt, leider nicht in bester Bildqualität. Ich hoffe, es klappt nochmal in den nächsten Tagen wenn das Wetter besser wird.

Kommentare

Profile picture for user UVO
Makronist

Da sind sie wieder, deine (und auch meine) Lieblinge! Bild 1 ist ein Stack oder? gar nicht schlecht! Das typische Ränder-Problem (z.B. an den Beinen)  den kriegt man meines Wissens nur durch Retouche weg - wenn man die Zeit investieren will.

Bei Bild 2 ist der Kontrast Jung-Alt besser  herausgearbeitet, auch das Wasser wirkt attraktiv. Ich würde das Bild radikal beschneiden, und vor allem den hellen Stein im Vordergrund eliminieren. Wer sagt, dass man das nicht darf?

Schöne Grüße

Uli

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Uli,

ja, ich freu mich immer, wenn ich sie sehe.

Das erste Bild ist ein Stack aus 8 Bildern. Es musste alles sehr schnell gehen und so konnte ich  leider nichts mehr umstellen. Es hätten ein paar Bilder mehr sein können denke ich.Für die Retusche an den Beinen  bringe ich dann leider nicht die Zeit und Geduld auf und mein Können hält sich darin durchaus in Grenzen. :-)

Bild 2 finde ich auch interessanter. Wolfsspinnen können übrigens über das Wasser laufen. Das sind spannende Tiere. Und dann noch mit den  Babys, voll süß!  Im vorigen Jahr habe ich ständig auf dem Kies am Wasser gelegen und da  sind sie über mich drüber gelaufen. Das macht Spaß :-)

Danke für dein hilfreiches Feedback.

Liebe Grüße

Gabi

 

Profile picture for user UVO
Makronist

die 8 Bilder haben bei Blende 5.6 ausgereicht - jedenfalls kann ich kein focus-banding erkennen. Evtl. noch ein Bild mehr in der Tiefe, aber muss absolut nicht sein. Du machst das mit dem Kamera-eigenen Stacking Mode? Sowas hätte ich auch gerne, aber Sony will nicht :-(

Schöne Grüße

Uli

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Uli,

danke für die Info. Dann bin ich da mit meiner Blende und den 8 Aufnahmen auf dem richtigen Weg.Die Verrechnung hat die Kamera vorgenommen.Ich kann max. 15 Bilder intern verrechnen. Die Olympus ist da  wirklich sehr gut. Extern mit Stacking Programm dürfte jedoch ein noch besseres Ergebnis rauskommen. ;-)

Liebe Grüße

Gabi

 

Profile picture for user Erich Müller

Hallo Gabi,

tolle Aufnahmen hast du hier, und ja die interne Stackverrechnung ist zwar nicht schlecht, aber die Bracketing- Funktion und dann mit Stacking- Sofware extern verrechnen, ist dann doch um einiges besser.

Also ich finde es gut dass es durchaus Frauen gibt, die Spinnen mögen, wenn bei meiner Frau Spinnen über sie zu laufen gedenken, dann ist sie ganz schnell auf mindestens "2 Km Abstand", da hört bei ihr der Spass auf lol. Obwohl ich die Tierchen sehr interessant finde. Aaaber, bei Springspinnen macht auch sie schon mal eine Ausnahme!

Liebe Grüße

Erich

Profile picture for user Flora1958
MOD

Danke dir, Erich!

Habe festgestellt, dass es nicht nur deiner Frau so geht. Eine Bekannte wollte meine Bilder sehen und fand sie auch ganz nett. Nur als wir an ein Spinnenfoto kamen hat sie einen hysterischen Schreianfall bekommen. Ich hab mich vielleicht erschrocken und sofort das Bild entfernt. Zugegeben, über das Gesicht muss mir so eine dicke, braune Kellerspinne nun auch nicht gerade laufen, aber sonst gewöhnt man sich durch die Makros an so einiges. Wer jedoch an einer Spinnenphobie leidet ist echt übel dran.Finde ich toll, dass deine Frau sich bei den Springspinnen überwindet.

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!