Unbekannte Pflanze

Hallo zusammen,

könnt ihr mir bei der Bestimmung dieser kleinen, zweifarbigen Schönheit helfen? Ich fand sie in der Nähe eines Naturschutzgebietes nahe der Straße, etwa 10cm hoch.

Viele Grüße

Mainecoon

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

HalloMainecoon,

es ist eine Wegwarte ( Cichorium intybus) Sie blüht eigentlich leuchtend hellblau. Die Blüten sind meist nur bis Mittag voll entfaltet. Die Pflanze " wartet" dann auf den kommenden Tag, um  dann  ihre Blüten wieder zu öffnen. Du findest sie oft an Wegen. Daher ihr Name. Die Wurzel ist sehr nährstoffhaltig und enthält Bitterstoffe. Sie wurde früher als Gemüse verzehrt oder von Oma als Kaffee-Ersatz (Zichorien-Kaffee) verwendet, dem sogenannten " Muckefuck" . Sie ist schon vor ganz langer Zeit als Heilpflnze verwendet worden. Ich finde, sie ist eine sehr schöne, strahlende Pflanze.

Liebe Grüße

Gabi

PS. klasse Profilfoto von dir :-)

 

Profile picture for user Mainecoon
Makronist

Hallo Gabi,

auf dich ist Verlass *Daumenhoch*! Und jetzt weiß ich auch, was sich hinter Zichorien-Kaffee verbirgt und hinter "Muckefuck".

Hinsichtlich der Öffnung der Pflanze muss ich mich dann mal früher auf den Weg machen, diese Aufnahmen entstanden zur späten Mittagszeit. Ich empfinde sie auch als sehr schöne Pflanze, ein bisschen wie die Jungfer im Grünen.

Viele Grüße

Mainecoon

P.S. Danke! Streifen stehen mir eben ;-)

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!