Sedumblüte

Hier eine Sedum-Blüte. Zwei Zwischenringe, Offenblende und ein wenig Aufhellung von vorne.

Kommentare

Profile picture for user Erich Müller

Hallo Wolfgang, 

Eine Sedumblüte vor dem ORION- NEBEL* aufzunehmen ist echt krass. Bleibt die Frage,  wie hast du die ins Weltall bekommen? 

Spass beiseite, mir gefällt das Bild echt gut, und die Düsterniss setzt alles nochmals in Szene. Vielleicht deshalb erinnert mich der Hintergrund an ein Foto auf dem dieser Nebel abgebildet ist. Ich habe dein Foto angesehen,  und sofort an diesen Sternennebel gedacht, der in der Tat diesem Hintergrund sehr ähnlich sieht.

*ORION- NEBEL, eine Wolke aus "jungen" Sternen,  die von diesen beleuchtet wird, befindet sich im Wintersternbild ORION und ist schon mit bloßem Auge zu sehen,und zwar unterhalb der drei Gürtelsterne als nebliger Feck. 

PS: hat nix mit dem berühmten schnellen Raumkreuzer unter dem Kommando von Clif Alister McLane zu tun, oder mit dem gleichnamigen Erotikartikelfachhandel.

Lieber Gruß 

Erich 

Profile picture for user Wolfgang Zeiselmair
Makronist

Danke, danke! Darüber hinaus bin ich ein großer Fan vom schnellen Raumkreuzer Orion und seiner Crew.  Weit vor Enterprise und mit Schauspielern welche die der US Dauerserie wie Frogs ausschauen lassen :-) In diesem Sinne, Rücksturz zur Erde und behalte Dein Steuerungs Bügeleisen im Auge *lach*

Servus
Wolfgang

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Wolfgang,

wieder ein typischer "Wolfgang": düstere Bildwirkung mit sehr guter Schärfe und faszinierendem Lichtspiel. Ein tolles Foto.

Mir gefällt gerade diese (düstere) Lichtstimmung sehr gut, weil sie im gesamten Bild sehr ausgeglichen gegeben ist. Nur der vordere rechte Teil der äußeren roten Blütenblätter säuft etwas zu stark ab, düstert also quasi ein bisschen zu viel. Es ist eine Nuance, und es darf auf keinen Fall zu viel Licht dort hinein kommen. Aber das ist ja gerade die Kunst, DEINE Kunst, die Du hier zelebrierst: so viel Licht wie nötig, so wenig Licht wie möglich! Das kann ein sehr schmaler Grad sein. Aber hierin liegt der ganz besondere Reiz Deiner Fotos!

Bei diesem Bild ist es Dir wieder (fast) zu 100 Prozent gelungen.

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!