Als alles begann..... – Beerenwanze (Dolycoris baccarum)

Ein Wanzenschlupf , teils als Einzelfoto und 8.er Stack kameraintern verrechnet unter Verwendung der Raynox 250

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Gabi,

Mainecoon hat Recht, ich muss kurz eine Pause bei meinem Feuertanz einlegen und hier ein paar Zeilen schreiben.

Wieder einmal eine 1A-Bilderserie. Sie zeigt die Eireife und den Schlupf der Beerenwanze (Dolycoris baccarum). Ich ergänze den Artnamen oben im Bildtitel.

Interessant ist das zweite Ei von links in der vorderen Reihe; es ist unbefruchtet. Folgerichtig entwickelt sich in ihm nichts, es ist taub.

Auch sehr schön zu sehen ist der Eizahn der jungen Nymphen. Es ist das schwarze, ankerähnliche Gebilde. Mit ihm öffnen die Jungwanzen den perforierten Eideckel. Hinzu kommt eine Art hydraulischer Druckaufbau im Körper der Nymphe unmittelbar vor dem Schlupf.

Eine sehr beeindruckende Doku-Serie in einen wunderbaren Mikrokosmos.

GRATULATION zu dieser Top-Bildreihe!

Und nun gehe ich zurück zu meinem Feuer – tanzen – den ganzen Abend – die ganze Sonnwend-Nacht – vor Freude über diese Serie – und ein bisschen zur Huldigung der Sonnenwende.

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Profile picture for user Flora1958
MOD

Heute haben sie sich das erste mal gehäutet. Sie sehen jetzt ganz borstig aus und schleudern ihre Häutchen herum. Ich war heute nicht zu Hause und habe versucht am Abend  noch Bilder zu machen, aber es war schon zu dunkel zum Stacken.  Die Zeit ist einfach zu lang.Hab nur 2 schlechte Bilder hinbekommen. Sie bewegen sich ja auch schon. Vielleicht klappt s morgen nochmal.

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Flora1958
MOD

Aus 15 Bildern gestackt, kameraintern verrechnet. Da kommt die Verrechnung an ihre Grenzen. Sieht nicht gut aus. Noch schlechter war mein Ergebnis mit 25 Bildern in RAW mit Affinity Photo verrechnet. Das geht gar nicht.

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!