Ganz schön wild :-)

Cyclop 85 mm, F 1,5

Eden Rose

Kommentare

Profile picture for user Sigi Weyrauch

Hallo Gabi,

momentan werden einige Fotos mit Objektiven 85mm gezeigt, hat dein Cyclop Festbrennweite, oder weißt du was das für Dinger sind?

Ich wollte mir nach so einem umsehen.

Gruß Sigi

Deine Rose ist schon wild aber mir gefällts

Profile picture for user Roland
ADMIN

Cyclop 1.5/85mm – Hintergrundinfos

Hallo Sigi,

vom Cyclop 1.5/85mm gibt es nicht nur eine Menge so schlechte Exemplare auf dem Markt, dass sich nicht akzeptabel sind (Linsenschaden, Linsenverdreher, Separationen, Glaspilz usw.), sondern auch verschiedene Versionen. Da sollte man sehr aufpassen, wenn man sich so ein Teil kauft. Denn alle anderen Versionen als das "Goldschätzchen" weisen völlig andere Abbildungseigenschaften auf (sie verfügen über andere Gläser), sind teilweise richtig schlecht und teilweise sogar überhaupt nicht adaptierbar.

Aus diesem Grund hatte ich so viele mit zum Workshop genommen. Ist echt schwierig, hier mehrere zusammenzusammeln... :-).

Lieber Gruß,

Roland

Profile picture for user Sigi Weyrauch

Danke für die umfassende Erklärung Roland,

 

zunächst ist es für mich etwas verwirrend, was man alles als Objektiv verwenden kann, ich denke im Vintage muss halt ein M42 Adapter dabei sein und dann kannst du alles nehmen was aus Glas ist, du musst nur damit klarkommen, wie du diese Teile in Griff kriegst.

Gruß Sigi

Profile picture for user RheinPfalzNaturfoto
Makronist

Hallo Gabi,

auch wenn ich jetzt nicht der 100%ige Fan von dem "malen" mit den alten Optiken bin, hast di hier ein sehr schönes Foto "gemalt". Ich fand es beim ersten anschauen zu unruhig, aber beim zweiten hinsehen gefiel es mir schon deutlich besser.

Zeig mehr davon.

VG Thomas 

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Thomas,

das Ergebnis hat mich am Bildschirm auch überrascht. Mir ging es wie dir. Ich habe es mir auch mehrfach angeschaut und war mir nicht sicher. Deshalb habe ich es einfach mal eingestellt. Roland vergleicht  die Eigenschaften der Obis bzw.die Wildheit des Bokehs mit Pferden, die man lernen muß zu zügeln. Hier ist mir eindeutig  eines etwas durchgegangen. * grins Aber die Farbkombi spricht mich irgendwie an. Ein spannendes Feld.

Danke für`s Anschauen sagt dir

Gabi

 

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!